Wir lieben Südafrika und Namibia

Seit bald zwei Jahrzehnten ist uns das südliche Afrika zur zweiten Heimat geworden. Wir lieben die Stille und Einsamkeit der Namib-Wüste oder Caprivi genauso wie das lebendige und bunte Treiben Kapstadts. Und ganz besonders lieben wir das Essen dieser Region: das köstlich gewürzte und gegrillte Wildfleisch, den Wein und den Fisch.

Johnny Hexburg Chilisaucen gehören zum Besten, das Südafrika bieten kann

Ein kulinarisches Highlight aus Südafrika haben wir nun nach Deutschland gebracht und laden Sie ein, unserem Genusserlebnis zu folgen:

Wie haben wir diese Köstlichkeit entdeckt?

Es war ein grandioser und glücklicher Zufall. Bei jedem Aufenthalt in Kapstadt lassen wir uns von Einheimischen durch ihre Stadt führen und jedes Mal entdecken wir Neues. Anfang 2020 eröffnete uns eine solche Stadtführung die wunderbare Welt der dortigen Märkte: bunte Farben, Grillduft, Aromen exotischer Gewürze, überall Musik, freundlich-fröhliche Menschen. Auf dem Bay Harbour Market in Hout Bay kosteten wir Spezialitäten der kleinen südafrikanischen Manufaktur Johnny Hexburg: Schokolade, Marmeladen und vor allem unglaublich leckere Chilisaucen, mal süßlich-scharf, mal minzig-frisch, mal hot and spicy. Jede davon einzigartig in ihrer Textur, alle aromatisch und aufregend im Geschmack. 

Wir kamen ins Gespräch mit Marihett, die diese Köstlichkeiten auf dem Markt feilbot. Sie und ihre Familie komponieren die einzigartigen Saucen seit 2016 in ihrem kleinen Familienbetrieb in der Nähe von Kapstadt. Chilischoten, Gewürze und Kräuter bauen sie dafür selbst auf ihrer Farm an. Mit ihren Chilisaucen fangen sie das Aroma und den authentischen Geschmack Südafrikas ein.

Johnny Hexburg Chili Sauces with a story.

Um die herausragende Qualität ihrer Chilisaucen zu garantieren, stellt Marihett nur kleine Mengen her. Sie kochen die Saucen selbst, füllen sie von Hand ab und verzieren die Fläschchen mit originellen Etiketten.

Auch ihr kleiner Sohn hat seinen Anteil an der Erfolgsgeschichte der Chilisaucen. Seit er sprechen konnte, war Johnny Hexburg – seine ganz persönliche Phantasiefigur – ein ständiger Begleiter der Familie. Beim Spielen, Angeln, Basteln, immer und überall. Auf die Frage, woher der Name komme, antwortete er, er habe ihn erfunden. 

Ein Leben ohne Johnny Hexburg wurde unvorstellbar.......

Ein Leben ohne Johnny Hexburg wurde unvorstellbar, und zugleich war der Name wie gemacht für die einzigartigen, scharfen Saucen, die Genuss und Lebensgefühl Südafrikas jetzt auch in Deutschland und Europa auf den Tisch zaubern. 

Ihre Familie Leonowicz und Schulz